Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ab nun erhalten Sie durch unseren Newsletter Informationen rund um das Gohliser Schlösschen. Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gern auch unter der Nummer 0341 58615846 zur Verfügung.

Sollten Sie sich jedoch dafür entschieden haben, diese Newsletter nicht erhalten zu wollen, benutzen Sie bitte diesen Link zur Abmeldung.

null

Aktelle Informationen

Aktuelles

Eine der beliebtesten Veranstaltungsreihen kehrt zurück – die Musikalischen Rundgänge

Musikalischer Rundgang durch das Gohliser Schlösschen Die Geschichte des Gohliser Schlösschens ist eng mit der überaus reichen Musikgeschichte der Stadt Leipzig verknüpft. Seit über 250 Jahren gastieren hier namhafte Künstlerinnen und Künstler und nicht zu Unrecht zählen die Festsäle des Gohliser Schlösschens zu den schönsten Kammermusiksälen der Stadt. Hier verbinden sich Natur, Architektur und Kunst…

mehr erfahren
Aktuelles

Wir suchen DICH

Du magst Kuchen? Du hast Freude an der Gastronomie? Du hast Lust auf einen wunderschönen Arbeitsplatz? Du kannst strukturiert arbeiten und behältst, auch wenn es mal schnell gehen muss, die Nerven und den Überblick? Du bist kommunikativ und hast immer ein nettes Sprüchlein auf den Lippen ? Du kannst vielleicht sogar gut backen oder kochen?…

mehr erfahren
Aktuelles

Programmvorschau Juni 2022 erschienen

Liebe Freundinnen und Freunde des Gohliser Schlösschens, Wenn der Sommer sich verkündet, Rosenknospe sich entzündet, Wer mag solches Glück entbehren? Johann Wolfgang von Goethe Suchen auch Sie einen idyllischen Ort, an dem „ruhig, leicht die Stunden rinnen“? Dann laden wir Sie zu Beginn der Rosenblüte in den Barockgarten des Gohliser Schlösschens. Beiliegend finden Sie zudem…

mehr erfahren
Aktuelles

Programmvorschau Mai 2022 erschienen

Liebe Freundinnen und Freunde des Gohliser Schlösschens, Der Mai ist gekommen, Die Bäume schlagen aus, Da bleibe, wer Lust hat, Mit Sorgen zu Haus! Wie die Wolken wandern Am himmlischen Zelt, So steht auch mir der Sinn In die weite, weite Welt. Emanuel Geibel (1815 – 1884), deutscher Lyriker und Dramatiker Unser aktueller Newsletter zum…

mehr erfahren